Videoproduktion für Social-Media

--- Video ID ---

Wissenswertes zur Filmproduktion für Social-Media

Wir leben in einem Zeitalter, wo ein Posting bei YouTube, LinkedIn oder Instagram das gesamte Leben verändern kann. Ist das nicht großartig, theoretisch nur ein Video von barer Münze und hohen Umsätzen entfernt zu sein? Social-Media sorgen für Motivation, Interesse und können dir und deiner Marke den Weg in eine goldene Zukunft ebnen. Doch was musst du beachten, damit deine Chancen auf virale Videos steigen und du nicht in „Asocial-Media“ abdriftest. Heute mal ein zynischer Blick auf unser digitales Umfeld und den Umgang damit für etwas mehr Selbstreflexion in unser aller Handeln und mehr Menschlichkeit.

 

Hast du dich heute bereits schonmal durch LinkedIn geliked?

Wahllos, völlig willkürlich. Nicht nur bei großen bereits erfolgreichen Menschen oder als Social Selling Kontaktaufbau. Einfach um selbstlos etwas für jemanden zu tun. Du glaubst nicht, wie viel Freude das bereiten kann. Gerade da wo noch gar kein Like ist oder nur sehr wenige sind, da kann, dein like den Unterschied machen, den Algorithmus Interesse signalisieren und eine Lawine an Aufmerksamkeit auslösen. Womöglich sogar bare Münze und Umsatz bedeuten. Wir leben in einem Zeitalter, wo ein einziges Posting ein komplettes Leben oder den Erfolg einer gesamten Marke bedeuten kann. Ist dieser Gedanke nicht großartig? Womöglich ist es auch nur die Belohnung für lange harte Arbeit und eine Riesenmotivation. Du gibst Menschen da draußen einen Grund, am Ball zu bleiben und weiterzumachen. Außer Zeit kostet dich das nichts.

 

 

Reichweite, Reaktionen und „asoziale Netzwerke“

Ob Bilder, Texte oder Videos –wir tauschen uns aus und wir wünschen uns den Dopamin-Kick: Klicks, Likes, Views, Reichweite: gesehen werden, geschätzt und anerkannt werden. Wenn Likes und Kommentare aber nun ausbleiben, ist das erstmal ernüchternd und entmutigend.  Häufig hat dies drei simple Gründe:

  1. die Qualität deiner Inhalte ist mäßig und spricht deine Zielgruppe nicht an
  2. deine Reichweite ist zu klein, beispielsweise durch fehlende Werbeanzeigen
  3. du interagierst nicht mit deinen Kunden in den Kommentaren und ignorierst Nachrichten

Der Nummer 1 Fehler: Social Media Accounts werden hauptsächlich als Einweg-Megafon missbraucht, um die eigene Botschaft in den Markt zu brüllen – stoßen dann aber recht bald auf taube Ohren. Komisch – wie kommt das?

Wer nicht auch abseits seiner eigenen Postings mit anderen Accounts interagiert und sich nicht wie ein normaler Mensch, wie eine natürliche Person verhält, der wird früher oder später auch entsprechend abgestraft, mit Irrelevanz.

Es ist paradox, denn die Bedeutung des Begriffs: „sozial“ in Social Media steht für:
die Gesellschaft betreffend · gemeinschaftlich · gesellig · hilfsbereit · barmherzig · solidarisch · uneigennützig/ altruistisch. Und doch begreifen viele dieses Wort und die verpflichtende Haltung dahinter nicht oder scheinen sie zu vergessen im Eifer des Marketing-Alltags.

 

Viral bedeutet ansteckend

In einer Zeit, in der fast alles schonmal irgendwie dagewesen ist geht es darum Dinge zu Remixen, neu aufzulegen, aber mit einem eigenen Twist, einer eigenen Note. Mit „Generation-Tiktok“ ist das Nachahmen von Trends, das Kopieren, der neue Standard. Die Ironie ist der Traum davon einzigartig und bekannt zu sein mit dem Nachmachen von dem was die Norm ist. Das schließt jedoch aus komplett einzigartig zu sein. Wichtig ist also anders zu sein und damit hervorzustechen, anstelle bereits erfolgreichen Menschen immer nur hinterher zu eifern. Sei du selbst und hab keine Angst dadurch aufzufallen – die wirst es nie allen rechtmachen, allerdings umso echtere und langanhaltende Kontakte mit Menschen knüpfen.

 

Ohne deine Kunden als Community stehst du alleine da

Es geht um Gruppen mit spezifischen Interessen. Folglich beschäftigen diese auf thematisch ganz bestimmte Probleme, die sie in der Gemeinschaft zu lösen zu versuchen. Deine Chance, der wegweisende Retter zu sein. Exakt das ist der Zweck und die Daseinsberechtigung deiner Social-Media-Kanäle. Mit Dauerwerbesendungen und Teleshopping kannst du getrost deine Mitbewerber, deine Zielgruppe nerven lassen.

Alles steht und fällt mit aufrichtiger zwischenmenschlicher Interaktion.

Schweigen, ignorieren, untätig sein ist die größte Bestrafung deiner Zielgruppe und der Garant für den Verlust von Kunden, wie deren Umsatz bei dir.

 

Community Management ist Pflicht.

Ein Grundbedürfnis des Menschen ist die Zugehörigkeit und Gemeinschaft innerhalb einer Gruppe von gleichgesinnten, die sich gegenseitig unterstützen.

Der Austausch mit anderen Menschen ist wichtig und ein essenzielles Grundbedürfnis. Während einzelne Menschen unter Einsamkeit und Isolation leiden, wirst du mit deiner Marke kaum Erfolge oder die gewünschte Wertschätzung erfahren. Doch wie lässt sich diese Bestätigung durch Social-Media erfahren, ohne als „Attention Whore“ mit Clickbait und anderen Tricks wahrgenommen zu werden oder sich permanent mit fremden Inhalten zu schmücken, aka Reposts?

Manchmal ist es echt erstaunlich, was Menschen tun, nur um Aufmerksamkeit zu erregen oder das Gefühl zu genießen, dazuzugehören. Menschlichkeit und „echte Kontakte“ bleiben hierbei auf der Strecke. Denke alleine an die Fülle an Kontakten bei Business-Plattformen wie Xing oder LinkedIn, bei denen wir Menschen folgen, nur damit sie auch uns folgen. Oder die Likes, die du bei Social-Media fast reflexartig vergibst, unabhängig von den Inhalten. Einfach nur um auf „subtile“ Weise in Erscheinung zu treten und auf dich aufmerksam zu machen.

In einer Welt voller digitaler Austauschbarkeit sind Kundenbindung und echte Markengefühle fehl am Platz – es sei denn, du findest den Weg, um aus asozialen Kontakten echte soziale Kontakte zu machen. Und genau dies ist mit Social Selling und dem Einsatz von Filmproduktionen möglich. Mache deine Expertise durch deine Inhalte und regelmäßigen Austausch mit deinen Kunden deutlich – wer deine Hilfsbereitschaft online mitbekommt, wird sich dir nicht nur dankbar verpflichten, sondern auch gerne an dich wenden und bindet somit auch seine Käufe an dich.

 

  • Schnell ans Ziel: fertige Filme in unter 10 Tagen
  • Weltweit uneingeschränkte Nutzungsrechte
  • Equipment- & Korrektur-Schleifen-Flatrate inklusive
  • Immer mehrere Filme als Kampagne & Video-Serie
  • Ein individuelles Fix-Investment als Rundum-Glücklich-Paket
  • Begeisterungsgarantie: Die Filme faszinieren dich oder Geld zurück!

Direkte Kommunikation als sozialer Schlüssel

In einem Großunternehmen würdest du nicht jeden deiner Kollegen als Sozialkontakt bezeichnen. Sondern nur die, mit denen du regelmäßig in Kontakt bist – ob im Meeting oder in der Kaffeepause. Genau dies gilt auch für Social-Media: Wirklich sozial bist du nur dort, wo echte Kommunikation stattfindet.

Speziell im Employer Branding bei LinkedIn oder Xing brauchst du Profile zum Anfassen. Einen direkten Draht zu anderen Nutzern, mit sofortigen Reaktionen, Likes und mehr. Und damit es überhaupt Gesprächsstoff gibt, benötigst du spannende Inhalte, die ins Auge fallen. Hieran orientieren wir uns mit unseren Filmproduktionen, die nach diesen goldenen Regeln funktionieren:

  1. Wir erzählen Storys, die relevant und spannend sind.

  2. Wir visualisieren, statt einfach nur rumzulabern.

  3. Wir sorgen für exklusive Inhalte, die handgeschmiedet zu dir passen.

  4. Wir stehen für Qualität, die sofort als professionell erkennbar ist.

Anders gesagt: Wir bringen großes Kino in die sozialen Netzwerke! Doch was sind passende Inhalte, die authentisch wirken und die Kommunikation mit Kunden oder potenziellen Bewerbern fördern.

 

Testimonials – dein Zeugnis von Ehrlichkeit

Was ist das große Problem klassischer Werbevideos? Es ist 100 % Eigenlob. Testimonials funktionieren anders. Authentisch schildern Kunden oder Mitarbeiter, was sie von deiner Marke halten. Eine direkte Connection zum Betrachter des Videos ist gegeben, der sich mit dieser Rolle identifizieren kann. Und wenn der Zuschauer selbst Lob und Kritik mitbringt, ist dies der perfekte Einstieg für eine Kommunikation über Social-Media.


Du hast auch Kontakte, die dir am Herzen liegen? Gönne ihnen einen besonderen Eintrag auf deiner Webseite oder auf Social-Media und zeige, warum sie dir so wichtig sind. Ganz einfach und selbstlos. Zum Wohle von Qualität und starker Beziehungen zwischen Menschen.


Für uns von Chainshot sind zwischenmenschliche Kontakte bis heute die stärkste Währung – im Beruf und persönlichen Leben. Wir alle möchten wachsen und sollten hierfür unsere guten Kontakte nutzen. Empfehlungen und Likes bei Social-Media tragen hierzu bei, wenn sie ehrlich gemeint und gut begründet sind. So wie bei uns:

 

Höchste Ansteckungsgefahr – wann wird mein Video endlich viral?

Marketing mit Schneeballeffekt wünscht sich jedes Unternehmen. Doch ist dir schonmal aufgefallen, wie Videos bei YouTube & Co. viral werden? Klar, manchmal hat man Glück und ein absolutes Highlight findest du in deinen Empfehlungen. Durch eigentlich ist es die Mund-Propaganda mit Freunden und Kollegen, die dich auf echte Video-Highlights aufmerksam macht.

Dies gilt nicht nur für putzige Kätzchen bei YouTube. Deine Kunden und Business-Partner sind manchmal so begeistert von dir, dass sie einfach im Alltag von dir erzählen. Mit echter Relevanz und Lust an deinen Produkten. Deine Kunden werden zum unbezahlten Markenbotschafter, deren Engagement weit über das Drücken des Like-Buttons hinausgeht.

Gute Empfehlungen bekommst du nicht alleine durch professionelle Videos. Sondern durch einen starken Firmencharakter, der Kunden Nähe und Vertrauen schenkt. Likes, Reaktionen auf Videos und ein direkter Draht über Social-Media tragen hierzu bei und machen dich zum „Teil der Familie“.

Klar, die Anzahl der Wettbewerber und Alternativen in deiner Branche ist groß. Und die Zahl neuer YouTube-Videos pro Tag umso größer. Doch Qualität hebt sich von Quantität ab. Und was gibt es Wertvolleres, als deinen Kunden echte Nähe und Verlässlichkeit schenken zu können? DIES ist mit Sicherheit ein gutes Gesprächsthema!

 

Neu
Employer Branding & Recruiting-Kampagne NUKEM
Imagefilm mit Employer Branding Interviews und Recruitingcharakter.
Matricel – all it takes to regenerate
Imagefilm zur Unternehmenspräsentation
Recruitingfilm Azubi-Kampagne Sanitätshaus Koczyba
Fachkräftemangel war gestern.
Cognex virtueller Messestand Live Event
Starke Barcode-Scanner dank Kameras & Software von morgen.
Hammer & Garbe Logistikzentrum Eschweiler
Logistik & Immobilien in familiärer Kooperation.
Automotive 5G-netmobil Usecases
Inteligente Fahrerassistenzsysteme dank 5G.
Industriewerbefotograf Foveart
Fotografie für starke Marken – dafür steht unser langjähriger Partner Foveart.
Zerlegung eines Reaktor-Druckbehälters
Autogen-Schweißbrenner, Roboterarm und Seilsäge in Aktion.
Adventskalender Werbefilm
24 Türchen bis zur perfekten Haut.
Utimaco Advisory Board Crypto Security
Datensicherheit und die Zukunft als Testimonial-Interviews.
Nukem Technologies: F.R.E.M.E.S.
Förderanlage mit Filtersystem auf großer Baustelle.
Imagefilm Theaterschule Aachen
Ausbildung zum Schauspieler, Regisseur, Sänger & Tänzer.
Caritas Lebenswelten Recruiting Kampagne
Fachkräfte des sozialen Trägers berichten über den eigenen Arbeitsalltag.
Testimonial Statements Advisory Board
Partner-Testimonials als Leuchtturm für ein authentisches Image.
Aspera Mitarbeiterportraits
Software Asset Management as a symphony.
Enomatic Wine Serving Systems
Die Mission von Enomatic ist Genuss!
72 Grad App: Aachens heiße Quellen
Werbefilme im Auftrag der Bürgerstiftung Aachen.
Eupraxia Physiotherapie Fitness Kurs
Die Potenziale der Physiotherapie sind umfangreicher, als viele Menschen denken.
Aseag Recruiting Kampagne
Employer Branding, Image & viele neue Fachkräfte.
DocMorris Eventdokumentation „Dein Tag“
Wir waren mit der Kamera dabei und hielten das Event in bewegten Bildern fest.
Willkommen im Schingsweg der Caritas Lebenswelten
Ein Blick hinter die Kulissen in die Lebenswelten des Hauses Aachen Schingsweg.
Werbefilm Ökostrom + Elektromobilität
Strom, Hochspannung und ein Effekt-Feuerwerk!
Else Kinospot
Kinowerbespot mit starker Imagewirkung
Cyrus CS24 Work Smartphone
Werbefilm für widerstandsfähige Outdoor Phones.
Lifestyle Coach „The modern Gentleman”
Mehr als nur Sport, Ernährung und Mindset.
Wurst, Hanswurst.
Gleich 3 Kinowerbespots für das Aachener Wurstrestaurant.
Smartphone CS28 Hipster
Produktvideo mal anders: Smartphone, Hardphone, Football?!
Connected Mobility Benchmark
In Böblingen haben wir für die P3 Group einen Imagefilm im Bereich Automotive erstellt.
Mountainbike Womans Camp
Flotte Fahrräder, spannende Trails und ganz viel Frauenpower.
Technischer Teaser 4D-Druck
In gestochen scharfen Bildern stellen wir High-End-Technik vor.
Econnect Germany
Elektromobilität deutschlandweit über diverse Stadtwerke und Partner.
Mountainbike Testival Brixen 2013
Fahrrad Action, Sport & Emotionen pur.

Empfehlungen – der Schlüssel zum viralen Marketing

Wenn dir dein bester Freund von einer brandneuen Netflix-Serie erzählt, wirst du garantiert hellhörig. Jemand, dem du vertraust, teilt etwas Spannendes und Neues mit dir. Empfehlungen sind der Schlüssel, um Interesse auch bei größeren Menschenmengen anzuregen und dein Marketing viral zu machen. Gehe deshalb selbst mit gutem Beispiel voran und werde zum „Empfehler“!

Wie wirst du umgekehrt zu jemanden, der von Empfehlungen profitiert? Manchmal reichen schon ein kleines Entgegenkommen, was deine Brand nicht viel kostet und als starker, sozialer Service wahrgenommen wird:

  • Gib eine Geld-zurück-Garantie!
  • Trage die Versandkosten!
  • Erleichtere Kunden die Retoure!

Lege die Messlatte bewusst hoch und finde heraus, welche Services deine Konkurrenz standardmäßig nicht bietet. So kommst du mit Sicherheit ins Gespräch bei deiner Zielgruppe und wirst dich bald vor Empfehlungen nicht mehr retten können.
 

So entstehen Videos mit viralem Potenzial

Videos bei YouTube und auf Social-Media sind dein Schlüssel, um Gesprächsthemen zu liefern und ein erfolgreiches Empfehlungs-Management zu etablieren. Doch welche Inhalte von Videos haben überhaupt virales Potenzial. Nach unserer Erfahrung:

  • überzeugende Imagevideos von starken Brands
  • Erklärvideos, die wirklich einfach und verständlich sind
  • authentische Test- und Produktvideos
  • Event-Dokumentationen, die Stimmungen und Emotionen einfangen

Wir von Chainshot begleiten dich auf dem Weg, diese Inhalte perfekt umzusetzen. Unser Schlüssel neben echten Emotionen ist der hohe Wiedererkennungswert des Contents. Wir sorgen für eine Symbiose von Bild, Ton und Text, die schon nach wenigen Sekunden eindeutig mit deiner Marke verbunden wird. Und wir schaffen Einstiegspunkte, um mit alten und neuen Kunden auf Social-Media über die Inhalte ins Gespräch zu kommen.
 

Authentisch bleiben und Kritik ernst nehmen

Nicht jedes Video ist automatisch ein viraler Volltreffer. Gerade in der Anfangsphase deiner Kommunikationsstrategie mit Videos wird viel Lob und Kritik auf dich einprasseln. Du magst keine Kritik? Du musst es anders sehen: Jeder Kommentar ist der perfekte Einstieg zu einem Gespräch mit potenziellen Kunden.

Zeige, dass du die Kommentare durchliest und nimm zu ernsthafter Kritik Stellung. Genauso solltest du dich für Lob und gute Anregungen bedanken. Vor allem: Zeige langfristig, dass du aus Fehlern und Kritik gelernt hast und es besser machst. Welcher Freund fühlt sich nicht dadurch bestätigt, dass sein Ratschlag gehört wurde? Dies stärkt die Freundschaft – oder in deinem Fall die Bindung zu deiner Marke!

Es ist vorteilhaft, dein Marketing jedes Jahr aufs Neue als Reise zu betrachten – Wachstum und Erfolg kommen nicht über Nacht. Jedes Hindernis, das du meisterst, pflastert deinen Weg zu deinen Zielen, auf die du gerne zurückblicken wirst. Diese Fortschritte und Errungenschaften sind es, die deine Community zusammen mit dir feiern wird – so wird deine Firma erst zur Marke: dank der Gemeinschaft.

 

Unser Fazit zu Social-Media

Zahllose Likes und ein einziges virales Video sind nicht der Erfolgsgarant für eine starke Marke. Deine Filmproduktionen für eine kluge Markenstrategie sind der professionelle Schlüssel, um eine fruchtbare und dauerhafte Kommunikation mit deiner Zielgruppe einzuleiten. Wir alle sehnen uns nach sozialen Kontakten – mache mit Chainshot deine Marke zum besten Freund!

 

Zurück

Imagefilme

Reportagen

Werbefilme

Erklärfilme

Recruiting-Filme

Übrigens: Du kannst mit einer guten Produktion auch gleich mehrere Filme mit verschiedenen Zielen erstellen. Wir beraten dich gerne, wie du aus deinem Material als Kampagne/Serie die größtmögliche Wirkung erzielst.

Weitere Beiträge

Wir von Chainshot bieten dir eine echte Heldenreise zu deinem individuellen Festpreis, der alle mit dir vereinbarten Punkte pauschal abdeckt.

Wenn es um deine Filmproduktionen geht, ist eine Strategie die beste: Komm zum Punkt - bleibe kurz und knapp bei deinen Filmen!

Chainshot sitzt als Agentur für Filmproduktion in Aachen direkt am Dreiländereck. Von hier aus sind wir schnell bei unseren internationalen Kunden.